English
Homepage
Katalog
Dit un dat ut de Seekist …
Geschäftsbedingungen
Widerrufsbelehrung
Datenschutz
Impressum
Referenzen
Info / FAQ
Bildrechte
empfohlene Links
Aus dem Archiv
Die Rugendas-Briefe:
Johann Moritz Rugendas’
erste Brasilien-Reise
1821-1825

Die Risse der Cap Trafalgar
Der erste preußische See-Atlas
 
marine niemeyer - seit 1992 -

email

Das  Exemplar  Heinrich  Winter’s

Beschrijvende Catalogus der Scheepsmodellen en Scheepsbouwkundige Teekeningen 1600-1900. (Bearb. v. W. Voorbeijtel Cannenburg.) Amsterdam, Nederlandsch Historisch Scheepvaart Museum, 1943. 4°. 192 SS. Mit 100 (5 farb., 2 gefalt.) Tafelseiten + 1 wiederholten großen Vignette. OPpbd. mit goldgepr. illustr. VDeckel.

Catalogus der ScheepsmodellenCatalogus der Scheepsmodellen

Exemplar Heinrich Winter’s, mit dessen Stempel auf Vorsatz + Titel. – Bedeutender Bestand von 453 Modellen, gefolgt von der Fülle der Zeichnungen. – Mit der Nederlandsche Bibliographie van Scheepsbouw en Tuigkennis 1565-1900 (15 SS.), Liste der von Fijenoord, Rotterdam, von 1827-1900 aufgelegten Schiffe , 14seit. Register sowie Themeneinleitung .

Angebots-Nr. 28.033 / EUR  197. (c. US$ 226.) + Versand

Catalogus der Scheepsmodellen