English
Homepage
Katalog
Dit un dat ut de Seekist …
Geschäftsbedingungen
Widerrufsbelehrung
Datenschutz
Impressum
Referenzen
Info / FAQ
Bildrechte
empfohlene Links
Aus dem Archiv
Die Rugendas-Briefe:
Johann Moritz Rugendas’
erste Brasilien-Reise
1821-1825

Die Risse der Cap Trafalgar
Der erste preußische See-Atlas
 
marine niemeyer - seit 1992 -

email

Zollfreiheit  hie , Königl.  Elbzoll=Gericht  da

Publicandum der Brem= und Verdensche Regierungs=Commission betreffend die Legitimation und Visitation aller und jeder Schiffe, welche die landesherrliche Elbzollstätte vor der Schwinge und das daselbst auf dem Elbstrom ausliegende Königl. Churfürstliche Wachtschiff Elbaufwärts passiren wollen. Gegeben Stade 5. Juli 1814. Kl.-Fol. 3 SS. auf Doppelbogen. Mit gedr. Unterschriften v. Marschalck, v. Lütcken + Haltermann.

Zollfreiheit 5. 7. 1814

Procedere gegen die Unterlaufung der „den so benannten Binnenlandsfahrern, insbesondere den Anwohnern des lincken Ufers der Unterelbe und der dahin einmündenden kleineren Flüße des Bremenschen Gebiets mit Einschluß des Landes  Hadeln  und des  Amts  Ritzebüttel , wie nicht minder den Schiffern aus den Städten Hamburg und Altona, desgleichen den Anwohnern des rechten Elb=Ufers unterhalb Altona bis Neufeld in Süderdittmarschen für ihre eigenthümlichern Fahrzeuge wie auch einheimischen Producte und Fabricate (wie namentlich Brennholz, Torf, Heu, Stroh, Mauersteine, Dachziegel)“ bislang und auch fürderhin generell zugestandenen Zollfreiheit mit gegebenenfalls der Zollstation Neuhaus und dem Haupt=Zollcomtoir Brunshausen als zuständigen Anlaufstellen für allfällige Legitimationspapiere bei ansonsten tunlichst ziviler Stromkontrolle, die für „Die Führer der Fischerever, so bald sie das diesseitige Zollwachtschiff Elbaufwärts vorbey segeln wollen“, zusätzlich gemildert ist. Notfalls aber ist „mit Geld= oder Leibesstrafe, oder wohl gar mit der Confiscation (des) Schiffs und dessen Ladung“ zu rechnen. – Auf rundum unbeschnittenem Bütten.

Angebots-Nr. 28.789 / EUR  168. (c. US$ 183.) + Versand