English
Homepage
Katalog
Dit un dat ut de Seekist …
Geschäftsbedingungen
Widerrufsbelehrung
Datenschutz
Impressum
Referenzen
Info / FAQ
Bildrechte
empfohlene Links
Aus dem Archiv
Die Rugendas-Briefe:
Johann Moritz Rugendas’
erste Brasilien-Reise
1821-1825

Die Risse der Cap Trafalgar
Der erste preußische See-Atlas
 
marine niemeyer - seit 1992 -

email

Vor 100 Jahren — eine „Welt von gestern“

»Imperator«  7. – 9. Juli 1913

Gästeliste + Menü Kaiserfahrt Imperator 1913

Kaiserfahrt — Kaiserdiner

Imperator – Kaiserfahrt des „Imperator“ 7. bis 9. Juli 1913. Verzeichnis der Gäste. 6 Bll. 22,5 x 14,4 cm. Kartonumschlg. m. in Gold + Farbe gedruckter geprägter Kaiserstandarte nebst Siegel „W II“ auf d. VDeckel. Schwarz-Weiß-Rote Kordelheftung mit 2 Troddeln. – BEILIEGT: Abendtafel 8. Juli 1913. 8 Gänge. 22,5 x 14,1 cm. 1 Doppelbl. Lose in satiniertem Kartonumschlg. m. von goldener Kettenornamentik eingefaßter mehrfarb. ganzseit. VDeckel.-Ills. des „Imperator“ vor Anker nebst farb. Reedereiflagge „HAPAG“.

Vgl. Witthöft, Hapag-Lloyd, S. 63 f. (m. Abb. d. Menükarte). – Ad I: Druck in Blau. – Gedruckt bei Kruse & Freiherr, Hbg. – 3 hs. Ergänzungen in Bleistift betreffend das Ministerium der jeweiligen Staatsminister bzw. -sekretäre. – Leichte Knickspur auf dem VDeckel. von oben bis zur Krone der Standarte, zudem namentlich im weißen linken Rand schwach braunfleckig. Titel- + ein Textblatt ganz schwach stockfleckig, letzteres nur im weißen Heftrand. – Ad II: Umschlag gedruckt bei Mühlmeister & Johler, Hbg. – Menüeinlage mit Längs- und schwacher Querfaltung, im Bug zudem etwas stockstippig.

Unter  den  Teilnehmern  des  Herrenessens

Gästeliste Kaiserfahrt Imperator 1913

Großadmiral Hans von Koester

und der Kommandant S.M.Y. „Hohenzollern“ ,

K. z. S. Johannes von Karpf ,

Walther Rathenau, Carl Fürstenberg, Max + Felix Warbug, Gustav Krupp von Bohlen und Halbach, Richard von Passavant-Gontard, Carl Friedrich von Siemens, Henri James Simon, Carl August Schröder, Bürgermeister und Präsident des Senats von Hamburg, Senator Friedrich Sthamer, Hamburgischer Vertreter zum Bundesrat, Heinrich Edmund Bohlen, Präses der Handelskammer von Hamburg, Richard C. Krogmann, Präses der See-Berufsgenossenschaft, sowie Oberst Walther von Lüttwitz, Oberjägermeister Heinrich von Heintze-Weißenrode und Alfred Lichtwark.

Imperator war erst im Mai 1913 von der HAPAG in Dienst gestellt worden und hatte im Juni seine Jungfernfahrt nach New York und zurück absolviert.

Die  Titanic  (1912)  um  rund  6000 BRT  übertreffend

und  zudem  als  erstes  Schiff  50000 BRT  überschreitend ,

war er – auf Wunsch des Kaisers, der zugleich Taufpate war, wurde für das Schiff der männliche Artikel benutzt – bis zur Indienststellung des nochmals größeren Schwesterschiffes Vaterland im Folgejahr das größte Schiff seiner Zeit. Während des 1. Weltkriegs in Hamburg aufgelegt und nach dem Waffenstillstand 1918 von den Alliierten beschlagnahmt, lief Imperator als RMS Berengaria noch bis 1938 für Cunard auf der Nordatlantikroute, von 1928-31 unter Kommodore Sir Arthur Henry Rostron, jenem Kapitän der Carpathia, der seinerzeit die Überlebenden der Titanic geborgen hatte.

Als unterstelltermaßen letzte Kaiserfahrt – ein Jahr darauf war der österreichisch-ungarische Thronfolger in Sarajevo bereits ermordet, stand der Ausbruch des 1. Weltkriegs unmittelbar bevor – markieren anstehende Gästeliste nebst Menükarte noch einmal eine Epoche, die bereits wenige Jahre später eine Welt von gestern sein sollte :

eine  Epoche  der  Transatlantikverbindung ,

wie  sie  in  dieser  Luxuriösität + Exclusivität

Imperator verfügte nicht zuletzt als erstes Schiff in der ersten Klasse über ein sich über zwei Decks erstreckendes, in Pompejanischem Stil gestaltetes Schwimmbad – auch in den 20ern nicht wieder erreicht wurde, von heutiger den Aufstand der Massen widerspiegelnder Kreuzfahrtindustrie ganz zu schweigen.

Eine  Exclusivität , die  anstehende  Kaiserfahrt  noch  einmal  potenziert , stand doch den

Gästeliste Kaiserfahrt Imperator 1913

einschließlich  unmittelbaren  kaiserlichen  Gefolges  nur  gut  100  Geladenen

allein in der ersten Klasse eine Kapazität von 900 gegenüber, gefolgt von 600 für die zweite und 960 für die dritte Klasse sowie knapp 1800 im Zwischendeck. Hiesige Gästeliste solchermaßen als zwangsläufig nur in geringer Zahl gedruckt ein von sammlerischen Geschmacksfäden durchzogener Verschleißartikel und eben

ein  bemerkenswertes  Dokument

maritimer , politisch-wirtschaftlicher + gesellschaftlicher  Zeitgeschichte

von  zudem  eben  großer  Seltenheit .

Angebots-Nr. 29.006 / EUR  390. / export price EUR  371. (c. US$ 404.) + Versand

Verzeichnis der Gäste
Kaiserfahrt des Imperator 7. bis 9. Juli 1913

  • Seine Excellenz Herr Generaloberst von Kessel,
    General-Adjutant Seiner Majestät des Kaisers
  • Seine Excellenz Herr Generaloberst von Scholl,
    General-Adjutant Seiner Majestät des Kaisers
  • Seine Erlaucht Herr Graf von Schlitz gen. von Görtz
  • Seine Excellenz Herr General der Infanterie von Moltke,
    Chef des Generalstabes der Armee
  • Seine Excellenz Herr General der Infanterie
    Freiherr von Lyncker, Chef d. Militär-Kabinetts
  • Seine Excellenz Herr Admiral von Müller, Chef des
    Marine-Kabinetts
  • Seine Excellenz Herr Freiherr von Lyncker,
    Hausmarschall Seiner Majestät des Kaisers
  • Seine Excellenz Herr Graf von Hülsen-Haeseler,
    General-Intendant der Königlichen Schauspiele
  • Seine Excellenz Herr Wirklicher Geheimer Rat von Valentini,
    Chef des Geheimen Zivil-Kabinetts Seiner Majestät des Kaisers
  • Seine Excellenz Herr Wirklicher Geheimer Rat,
    Gesandter von Treutier
  • Herr Generalarzt Dr. von Ilberg,
    Leibarzt Seiner Majestät des Kaisers
  • Herr Korvetten-Kapitän Freiherr von Paleske,
    Flügel-Adjutant Seiner Majestät des Kaisers
  • Herr Major Graf von Moltke,
    Flügel-Adjutant Seiner Majestät des Kaisers
  • Herr Stabsarzt Dr. Wezel, Stellvertretender Leibarz
    Seiner Majestät des Kaisers
  • Seine Hoheit Prinz Albert zu Schleswig-Holstein
  • Herr Allison Vincent Armour
  • Herr Geheimer Kommerzienrat Ed. Arnhold
  • Seine Excellenz Herr General der Infanterie von Below
  • Herr Ad. Binder
  • Seine Excellenz Herr General der Kavallerie von Boehn
  • Herr H. Edm. Bohlen, Präses der Handelskammer von Hamburg
  • Herr Legationssekretär von Bonin
  • Herr Oberlandesgerichts-Präsident Brandis
  • Herr Professor Dr. Brauer
  • Seine Excellenz Herr Staatsminister von Breitenbach
  • Herr Kaiserlicher Gesandter Graf Brockdorff-Rantzau
  • Seine Excellenz Herr Admiral Büchsel
  • Herr Königlicher Gesandter Kammerherr von Bülow
  • Herr Geheimer Regierungs-Rat, Professor Dr. Busley
  • Seine Excellenz Herr Staatsminister von Dallwitz
  • Seine Excellenz Herr Staatsminister Dr. Delbrück
  • Herr Direktor Arthur Duncker
  • Seine Excellenz Herr Admiral von Fischel
  • Seine Excellenz Herr Wirklicher Geheimer Rat Fischer
  • Herr Geheimer Baurat Direktor Flohr
  • Herr Generalmajor Freiherr von Freytag-Loringhoven
  • Herr Professor Foettinger
  • Herr Carl Fürstenberg
  • Herr Kontre-Admiral von Grumme-Douglas
  • Herr Geheimer Regierungsrat Professor Dr. Güssfeldt
  • Herr Senatssekretär Dr. Hagedorn
  • Seine Excellenz Herr Wirklicher Geheimer Rat,
    Professor Harnack
  • Herr Max Th. Hayn
  • Seine Excellenz Herr Oberjägermeister
    Freiherr von Heintze
  • Seine Excellenz Herr Admiral von Holtzendorff
  • Herr Oberstleutnant Freiherr von Holzing-Berstett,
    Flügel-Adjutant Seiner Majestät des Kaisers
  • Seine Excellenz Herr Oberpräsident von Jagow
  • Herr Ministerialdirektor von Jonquières
  • Herr Kapitän z. S. von Karpf,
    Flügel-Adjutant Seiner Majestät des Kaisers
    Kommandant S. M. Y. „Hohenzollern“
  • Seine Excellenz Herr Großadmiral von Koester
  • Herr Wirkl. Geheimer Oberregierungsrat Dr. Koser
  • Seine Excellenz Herr Staatssekretär Kraetke
  • Herr Richard C. Krogmann, Präses der See-Berufsgenossenschaft
  • Herr Kaiserlicher Gesandter Krupp von Bohlen und Halbach
  • Herr Botschaftsrat von Kühlmann
  • Seine Excellenz Herr Reichsschatzsekretär Kühn
  • Herr Kommerzienrat Fritz Langen
  • Herr Professor Lichtwark
  • Seine Excellenz Herr General der Infanterie
    von Loewenfeld, General-Adjutant Seiner Majestät des Kaisers
  • Herr Senatssekretär Ludwig
  • Herr Oberst Freiherr von Lüttwitz
  • Herr Kapitän z. S. von Mantey
  • Herr Geheimer Baurat Mathies
  • Seine Excellenz Herr General der Kavallerie von Mossner
  • Herr Oberstleutnant von Mutius, Flügel-Adjutant
    Seiner Majestät des Kaisers
  • Herr Obermedizinalrat Professor Dr. Nocht
  • Herr Heinrich Freiherr von Ohlendorff
  • Herr Alfred O’Swald
  • Herr Professor Pagel
  • Herr R. von Passavant-Gontard
  • Seine Excellenz Herr General der Kavallerie von Pfuel
  • Seine Excellenz Herr Admiral von Pohl, Chef des Admiralstabes
  • Seine Excellenz Herr Admiral von Prittwitz und Gaffron
  • Seine Excellenz Herr Generalleutnant von Quast,
    Kommandierender General des IX. Armeekorps
  • Herr Dr. Walther Rathenau
  • Herr Kontre-Admiral von Rebeur-Paschwitz
  • Herr Hermann Reincke
  • Seine Excellenz Herr Unterstaatssekretär,
    Wirklicher Geheimer Rat Dr. Richter
  • Herr Oscar Ruperti
  • Herr Dr. Arthur Salomonsohn
  • Herr Professor Dr. Saltzmann
  • Herr Geheimer Regierungsrat Professor Dr. Schiemann
  • Herr Max Schinckel
  • Herr Präsident Dr. Schön
  • Seine Magnifizenz Herr Bürgermeister Dr. Schröder,
    Präsident des Senats von Hamburg
  • Herr Rudolph Freiherr von Schröder
  • Seine Excellenz Herr Vice-Admiral Freiherr von Seckendorff,
    Hofmarschall Seiner Königlichen Hoheit des Prinzen Heinrich von Preußen
  • Herr Carl Friedrich von Siemens
  • Herr Dr. James Simon
  • Seine Excellenz Herr Staatssekretär Dr. Solf
  • Herr Senator Dr. Sthamer, Hamburgischer Vertreter zum Bundesrat
  • Herr Oberst von Stolzmann, Chef des Generalstabes des IX. Armeekorps
  • Herr Oberleutnant von Studnitz
  • Seine Excellenz Herr Staatsminister Dr. Sydow
  • Seine Excellenz Herr Staatsminister von Trott zu Solz
  • Seine Excellenz Herr Admiral von Truppel
  • Seine Durchlaucht Prinz zu Thurn und Taxis
  • Seine Excellenz Herr Admiral von Usedom
  • Herr Geheimer Kommerzienrat Volckens
  • Herr Kapitän z. S. Vollerthun
  • Herr Kammerherr Freiherr von Wangenheim,
    Hofmeister Seiner Majestät des Kaisers
  • Herr Max Warbürg Herr Felix Warburg
  • Herr Senator Westphal
  • Herr Joh. Witt
  • Seine Excellenz Herr Staatssekretär Freiherr Zorn von Bulach