English
Homepage
Katalog
Dit un dat ut de Seekist …
Geschäftsbedingungen
Widerrufsbelehrung
Datenschutz
Impressum
Referenzen
Info / FAQ
Bildrechte
empfohlene Links
Aus dem Archiv
Die Rugendas-Briefe:
Johann Moritz Rugendas’
erste Brasilien-Reise
1821-1825

Die Risse der Cap Trafalgar
Der erste preußische See-Atlas
 
marine niemeyer - seit 1992 -

email

Polarexpedition – Lütke, Peter Ludwig (1759 Berlin 1831). Eisbärenjagd. Im arktischen Winterlager beobachten die mit Flinten, Harpune, Enterbeil und Pistole bewaffneten Männer der Polarexpedition – von denen einer bereits anlegt – vier auf einer Eisscholle vorbeitreibende Eisbären. Vor der Hütte Boote und anderes Gerät, im eisfreien Kanal im Hintergrund das Schiff der Expedtion. Stahlstich von P. Wurster. Auf einem Brett oberhalb der Tür der Hütte ligiert monogrammiert LPL, im weißen Unterrand bezeichnet PW / 1861., ansonsten wie vor. 16,7 x 18,4 cm.

Nagler, Monogrammisten IV, 1298. – Das Monogramm gegenüber Nagler hier kunstvoller ausgeführt. – Schüler von Hackert in Rom, wurden Lütkes vor allem Italien und der Berliner Umgebung entnommene Landschaften „wegen der botanisch getreuen Wiedergabe des Baumschlags geschätzt“ (Th.-B. XXIII, 452). Für Adam Johann von Krusensterns Reise um die Welt 1803-1806 radierte er zudem mehrere Blätter.

Angebots-Nr. 11.058 / verkauft