English
Homepage
Katalog
Dit un dat ut de Seekist …
Geschäftsbedingungen
Widerrufsbelehrung
Datenschutz
Impressum
Referenzen
Info / FAQ
Bildrechte
empfohlene Links
Aus dem Archiv
Die Rugendas-Briefe:
Johann Moritz Rugendas’
erste Brasilien-Reise
1821-1825

Die Risse der Cap Trafalgar
Der erste preußische See-Atlas
 
marine niemeyer - seit 1992 -

email

Koning, Dirk (Groot-Schermer 1888 – Blaricum 1978). Met volle zeilen. Einmaster mit großer Gaffel und Spinnaker vor dem Wind von vorn. Holzschnitt. Ca. 1920. Bezeichnet: im Stock mit dem ligierten Monogramm DK, hs. mit Tinte: DKoning / Handdruk / Palmhout + verso mit Bleistift: met volle Zeilen. 6,8 x 7 cm.

Dirk Koning, Met volle zeilen / Probedruck

Vollmer III, 94; van Waay 66. – Probedruck vor der auch linksseitigen Strichelung der beiden Segel und vor der Strichelung auch der beiden Wolken (siehe Vergleichsabb. unten). – Auf breitrandigem Japan-Bütten. – Koning war Schüler von Jaap Weyand, später gefördert von Fauconnier + Piet van Wijngaerdt. Tätig als Figuren-, Blumen- und Landschaftsmaler, in den 50er Jahren u. a. in Altkloster bei Buxtehude, und verheiratet mit der Malerin und Radiererin Louise Marie Loeber.

Angebots-Nr. 14.573 / EUR  25. (c. US$ 29.) + Versand

Dirk Koning, Met volle zeilen

– – Dasselbe im endgültigen Zustand mit der optisch reizvolleren zusätzlichen obigen Strichelung, im übrigen nur mit der hs. Signatur „DKoning“ und der rückseitigen Bezeichnung. – Unter grau-braun marmor. Künstler-Kulisse und per oberer + unterer Papierkante an dieser befestigt. – Gegenüber Obigem geringer breitrandig: oben 2 cm, die Seiten 1,5 cm + unten 3,5 cm.

Angebots-Nr. 10.631 / verkauft